+ 49 (0)201-50979910| MO-FR 09-17 UHR
KOSTENLOSER VERSAND AB 20 € DEUTSCHLANDWEIT
30 TAGE RÜCKGABE
Kappen für Rundrohr schräg 18 mm schwarz Kappen für Rundrohr schräg 18 mm schwarz
Kappen für Rohre mit 18 mm Außenmaß und Neigung 20°
0,59 € *
Kappen für Rundrohr schräg 19 mm schwarz Kappen für Rundrohr schräg 19 mm schwarz
Rohrkappen geeignet für Außendurchmesser 19 mm und Neigungswinkel 20°
0,59 € *
Kappen für Rundrohr schräg 22 mm schwarz Kappen für Rundrohr schräg 22 mm schwarz
Rohrendkappen für Neigungswinkel von 20°, geeignet für Außendurchmesser 22 mm
0,69 € *

Stuhlbeinkappen schräg für Möbelfüße mit Neigung

Unsere Kappen für schräge Beine sind die richtigen Gleiter für geneigte Rundrohre. Geneigte Füße meint solche Rundrohr-Enden, die nicht im rechten Winkel, sondern schräg zum Boden stehen. Sofern am Möbelfuß eine Neigung vorhanden ist, sollte diese unbedingt durch einen hierzu passenden Möbelgleiter ausgeglichen werden. Nur durch eine schräge Gleitschicht kann eine punktuelle und einseitige Abnutzung der Gleitfläche vermieden werden. Dank ihres speziellen Gleitkörpers können unsere Stuhlbeinkappen schräg vorhandene Neigungen von 20° ausgleichen. Erhältlich sind die runden, schwarzen Kappen hierbei für Stuhlbeinrohre mit Außenrohrdurchmessern von:

Kappen für schräge Beine - die Vorteile dieser Gleiter

Unsere Stuhlbeinkappen schräg können eine vorhandene Neigung von 20 Grad ausgleichen. Ein weiterer Vorteil der Kappen für schräge Beine ist der komfortable und passgenaue Abschluss für Enden offener Rundrohre. Wie auch unsere runden Kappen ohne Neigungsausgleich, bestehen unser Stuhlkappen für schräge Beine aus robustem PE (Polyethylen). Zu den überzeugenden Materialeigenschaften von PE zählen unter anderem:

  • Wind- und Wetterbeständigkeit
  • Robustheit
  • Langlebigkeit

Durch unsere Stuhlbeinkappen schräg wird das Verschieben von Mobiliar erheblich erleichtert. Gleichzeitig schonen die Kappen für schräge Beine den Boden. Einsetzbar sind die Stuhlkappen rund für schräge Beine vor allem auch im Außenbereich. Sie lassen sich vielfältigen Bodenbelägen wie etwa Natur-, Steinböden, Fliesen und unempfindlichen Holzarten wie gängigen Terrassenhölzern (z.B. Bankirai) verwenden.

Stuhlkappen schräg richtig montieren

Die Montage geht einfach von der Hand. Die Stuhlbeinkappen schräg müssen lediglich so auf das Rohrende gesteckt werden, dass der neigungsausgleichende Teil der Gleitkappe in die jeweils richtige Richtung gedreht ist. Eine Korrektur diesbezüglich kann problemlos auch noch nach dem Aufstecken vorgenommen werden.

Unsere schwarzen, runden Stuhlbeinkappen schräg sind ein geeigneter Stuhlgleiter für Möbel mit geneigtem Stahlrohr. Neben unseren Kappen für schräge Stuhlbeinfüße führen wir auch eine Reihe an Stopfen mit Neigungsausgleich. Diese werden nicht außen am Rohr, sondern innen im Rohr befestigt. Hier findest du eine Übersicht unserer Stopfen schräg!
 
Stuhlbeinkappen schräg für Möbelfüße mit Neigung Unsere Kappen für schräge Beine sind die richtigen Gleiter für geneigte Rundrohre. Geneigte... mehr erfahren »
Fenster schließen

Stuhlbeinkappen schräg für Möbelfüße mit Neigung

Unsere Kappen für schräge Beine sind die richtigen Gleiter für geneigte Rundrohre. Geneigte Füße meint solche Rundrohr-Enden, die nicht im rechten Winkel, sondern schräg zum Boden stehen. Sofern am Möbelfuß eine Neigung vorhanden ist, sollte diese unbedingt durch einen hierzu passenden Möbelgleiter ausgeglichen werden. Nur durch eine schräge Gleitschicht kann eine punktuelle und einseitige Abnutzung der Gleitfläche vermieden werden. Dank ihres speziellen Gleitkörpers können unsere Stuhlbeinkappen schräg vorhandene Neigungen von 20° ausgleichen. Erhältlich sind die runden, schwarzen Kappen hierbei für Stuhlbeinrohre mit Außenrohrdurchmessern von:

Kappen für schräge Beine - die Vorteile dieser Gleiter

Unsere Stuhlbeinkappen schräg können eine vorhandene Neigung von 20 Grad ausgleichen. Ein weiterer Vorteil der Kappen für schräge Beine ist der komfortable und passgenaue Abschluss für Enden offener Rundrohre. Wie auch unsere runden Kappen ohne Neigungsausgleich, bestehen unser Stuhlkappen für schräge Beine aus robustem PE (Polyethylen). Zu den überzeugenden Materialeigenschaften von PE zählen unter anderem:

  • Wind- und Wetterbeständigkeit
  • Robustheit
  • Langlebigkeit

Durch unsere Stuhlbeinkappen schräg wird das Verschieben von Mobiliar erheblich erleichtert. Gleichzeitig schonen die Kappen für schräge Beine den Boden. Einsetzbar sind die Stuhlkappen rund für schräge Beine vor allem auch im Außenbereich. Sie lassen sich vielfältigen Bodenbelägen wie etwa Natur-, Steinböden, Fliesen und unempfindlichen Holzarten wie gängigen Terrassenhölzern (z.B. Bankirai) verwenden.

Stuhlkappen schräg richtig montieren

Die Montage geht einfach von der Hand. Die Stuhlbeinkappen schräg müssen lediglich so auf das Rohrende gesteckt werden, dass der neigungsausgleichende Teil der Gleitkappe in die jeweils richtige Richtung gedreht ist. Eine Korrektur diesbezüglich kann problemlos auch noch nach dem Aufstecken vorgenommen werden.

Unsere schwarzen, runden Stuhlbeinkappen schräg sind ein geeigneter Stuhlgleiter für Möbel mit geneigtem Stahlrohr. Neben unseren Kappen für schräge Stuhlbeinfüße führen wir auch eine Reihe an Stopfen mit Neigungsausgleich. Diese werden nicht außen am Rohr, sondern innen im Rohr befestigt. Hier findest du eine Übersicht unserer Stopfen schräg!
 
Zuletzt angesehen